Facelift Türkei / Antalya

Facelift Türkei / Antalya: Wenn Sie eine Facelift-Operation in Betracht ziehen, müssen Sie einige Dinge wissen.

ab 2,800 €uro

Den natürlichen Altersprozess können Sie nicht aufhalten, aber Sie können Ihre jugendliche Schönheit mit Facelifting wiederherstellen.

Facelift Türkei / Antalya - Begriffsklärung

Facelift Türkei / Antalya

Die meisten Menschen wünschen sich Jugendlichkeit und Frische, auch im Aussehen. Um die physischen Eigenschaften im Gesicht wiederherzustellen, wenden sich Betroffene zunehmend an erfahrene Schönheitschirurgen in der Türkei.

Immer mehr Menschen sehen die Schönheitsoperation im Ausland aus Lösung, wenn Sie zu niedrigen Kosten eine erstklassige Behandlung erwünschen. Versierte Chirurgen operieren Sie in der Türkei kosmetisch zu Ihrer Zufriedenheit.

In Deutschland sind kosmetische Eingriffe teuer, denn keine Krankenversicherung zahlt. Deshalb müssten Sie für den Eingriff in Deutschland lange sparen. Für weniger Geld operiert Sie ein Chirurg in der Türkei.

Damit Sie sich während des Aufenthalts in der Türkei wohlfühlen, engagiert Ihnen die Klinik deutschsprachiges Personal. Ihr Ansprechpartner klärt Ihre Anliegen vor und nach der Operation sorgfältig mit Ihnen ab.

facelift kosten turkei antalya

Gesichtsstraffung - sinnvoller Eingriff gegen Alterserscheinungen

Ab einem bestimmten stellen Sie Ihre Attraktivität eventuell selbst infrage, wenn Sie Fältchen und schlaffe Hautpartien bei sich entdecken. Folglich fühlen Sie sich nicht mehr wohl und wünschen einen Ausweg.

Schnell, unkompliziert und professionell bekommen Sie hochwertiges Facelifting in der Türkei. Im Ausland arbeiten Schönheitschirurgen mit Expertise und widmen ihre Arbeit Patienten, die ihre Schönheit aus vergangenen Tagen wiederhaben möchten.

Diese Vorstellung muss kein Traum bleiben. Zeitnah und unbürokratisch können Sie mit Ihrem Arzt in der Türkei ein Gespräch terminieren, um sich individuell und umfassend über Facelifting zu informieren.

Beim ersten Gespräch kann Ihnen der Chirurg sagen, welche Möglichkeiten Ihnen für die Gesichtsstraffung offen stehen und welche Methoden Ihre Wünsche optimal erfüllen. Danach können Sie schon einen OP-Termin vereinbaren.

facelift kosten turkei antalya
Gern können Sie alle Ihre Fragen auch Über WhatsApp stellen.
Klicken Sie Bitte dafür auf den unteren Button.

Das richtige Alter für Facelifting

Ein bestimmtes Alter für die Gesichtsstraffung lässt sich nicht definieren, weil jeder Mensch unterschiedlich schnell altert. Deshalb empfehlen Ärzte den Eingriff allgemein Menschen, die unter schlaffer Haut und Fältchen leiden.

Häufig leiden Menschen ab dem Alter von 40 Jahren unter Alterserscheinungen der Haut. Dies ist der Zeitpunkt, an dem Sie über eine kosmetische Operation im Gesicht nachdenken können.

Ihre rasche Entscheidung für die Operation maximiert den Effekt des Eingriffes. Je länger Sie warten, desto mehr Alterserscheinungen zeigt Ihr Gesicht. Folglich muss der Chirurg die Operation umfangreicher gestalten.

Sobald Sie Ihr Gesicht nur noch unzufrieden im Spiegel sehen, sollten Sie den Arzt in der Türkei kontaktieren. Schnell erhalten Sie ein Termin für ein Erstgespräch, rasch folgt das Facelift Türkei / Antalya.

Langanhaltender Effekt der Gesichtsstraffung

Patienten fragen sich zu Recht, wie lange sie vom Effekt der Schönheitsoperation profitieren. Die klare Antwort lautet: Facelifting in der Türkei verjüngt Sie dauerhaft. Sie müssen den Eingriff nicht wiederholen, vorerst.

Natürlich kann Ihr Chirurg den natürlichen Altersprozess nicht stoppen, jedoch kann der Operateur Ihre Jugendlichkeit und Schönheit wiederherstellen. Korrigierte Gesichts- und Halspartien bleiben lange Zeit in der neuen Position.

Ob und wie schnell Sie erneut unter Fältchen und erschlaffter Haut leiden, hängt von Ihnen selbst ab, etwa Ihren genetischen Voraussetzungen und Ihrem Lebensstil. Vorsorglich sollten Ihren Lebensstil ganzheitlich umstellen.

Wenn Sie die Resultate der Operation erhalten möchten, sollten Sie das Rauchen aufgeben und Alkoholkonsum herabsenken. Außerdem können Sie Ihre Haut durch gesunde Ernährung mit Vitaminen versorgen und natürlich verjüngen.

Facelift in der Türkei - Kosten

Wenn sich Menschen für ein Facelift entscheiden, beschäftigt sie die Kostenfrage. Oft bedenken Patienten die Finanzierung noch vor der Reiseplanung. Geld spielt eine wichtige Rolle bei einer Schönheitsoperation im Ausland.

Da die Gesichtsstraffung keine lebenswichtige Maßnahme definiert, finanzieren Krankenkassen die Operation in aller Regel nicht. Sie müssen das Geld selbst aufbringen und in Deutschland sind das meist belastend hohe Summen.

Für kosmetische Eingriffe in der Türkei entscheiden sich Menschen wegen der professionellen Behandlung und wegen niedriger Kosten. Im Ausland müssen Sie nur einen Teil der in Deutschland geforderten Summen zahlen.

Darüber hinaus steht Ihnen für Ihr Geld der gesamte Service während Ihres Aufenthalts in der Klinik zur Verfügung, inklusive Übernachtungen. Nachfolgende Kosten sind für Sie nicht zu erwarten.

Facelift in der Türkei / Antalya
Preise Kosten & Ablauf

Behandlungsdauer

2 - 6 Stunden

Klinikaufenthalt

1 - 2 Tage

Regeneration

1 Wochen

1 Wochen

ab 2,800 EUR

Müssen Patienten ein Facelift wiederholen?

Der kosmetische Eingriff hält den Alterungsprozess nicht auf. Deshalb können Sie Ihren Schönheitschirurgen in der Türkei bei Bedarf wiederholt kontaktieren, um zeitnah eine weitere oder erneute Operation vornehmen zu lassen.

Selbst Patienten mit gesundem Lebensstil unterliegen den Auswirkungen genetischer Veranlagung. Falls Sie aufgrund Ihrer Veranlagung zu rascher Hautalterung neigen, können Sie ein Facelift im Ausland zum gewünschten Zeitpunkt vereinbaren.

Alternativ ergänzen Sie einen bisherigen Eingriff. Patienten, die sich in einer Operation für die Hautstraffung entscheiden, können beim nächsten Termin die Faltenkorrektur erwünschen. Dadurch bestimmen Sie Ihr Erscheinungsbild selbstständig.

Die Kosten für den Eingriff überblicken Sie wegen transparenter Preisgestaltung mühelos. Ihr Chirurg erklärt die Kostenaufstellung, damit Sie die Preisbildung nachvollziehen können. Sie profitieren von der ganzheitlich aufgestellten Rechnung.

facelift kosten türkei antalya kosten preise Facelifting

Schnittverlauf bei der Gesichtsstraffung

Beim klassischen Facelift in der Türkei schneidet der Chirurg vom Haaransatz über der Schläfe und führt den Schnitt um das Ohr herum. Am behaarten Bereich des Hinterkopfes endet der Schnitt.

Die genannte Schnittführung gilt allgemein. Ihr Chirurg passt den Schnittverlauf individuell an, um die Operation mit dem idealen Ergebnis zu beenden. Über die genaue Schnittführung informiert Ihr Arzt beim Vorgespräch.

Ihr Ansprechpartner klärt Sie exakt über die genaue Linie der Schnittführung auf. Ganzheitliche Information gehört zum Service der Schönheitsklinik in der Türkei. Das Engagement gewährleistet Ihnen jederzeit Sicherheit und Komfort.

Eventuelle Narben durch das Facelift heilen sehr gut aus. Nach zwei bis sechs Monate sind die Narben nahezu unsichtbar. Sie können mit Friesiergeschick und Make-up die Narben kaschieren und abdecken.

Individuelle Eingriffe - dezent und erfolgreich

Wer sich für das Facelifting in der Türkei entscheidet, möchte nicht, dass andere Menschen das Ergebnis als operativen Eingriff erkennen. Dies wissen die Chirurgen und gestalten die kosmetische Operation entsprechend.

Angepasste Schönheitskonzepte und bedachte Vorgehensweise führen dazu, dass Ihr Gegenüber dezente Veränderungen in Ihrem Gesicht positiv wahrnimmt. Die Gedanken äußern Ihre Mitmenschen wahrscheinlich mit Komplimenten über Ihr frisches, junges Aussehen.

Die ausgebildeten Fachchirurgen in der Klinik verstehen ihr Handwerk und profitieren von langjähriger Erfahrung. Dank des Know-hows sehen Sie nach dem Eingriff um Jahre aus, ohne teure Cremes und Tinkturen.

Gutes muss nicht teuer sein und die Schönheitskliniken in der Türkei kennen Ihre Bedürfnisse, auch in finanzieller Hinsicht. Unternehmen gestalten für das Facelift in der Türkei die Kosten angemessen.

facelifting kosten turkei antalya

Facelift in der Türkei - Schmerzfaktor

Die Operation bemerken Sie nicht. Vor dem Eingriff in einer seriösen Klinik verabreicht Ihnen der Chirurg eine Allgemeinanästhesie, um Sie in Vollnarkose zu operieren. Schmerzen nach dem Aufwachen sind gering.

Einige Patienten spüren ein unangenehmes Spannungsgefühl nach der Operation. Betroffenen verschreibt der Arzt Schmerzmedikamente, welche die Schmerzgefühle lindern und die Heilungszeit angenehmer gestalten. Möglicherweise können auf Medikamente sogar verzichten.

Da das Facelift Ihr Gesicht mechanisch verändert, können sich bläulich verfärbte Hämatome, Schwellungen oder ein leichtes Taubheitsgefühl einstellen. Diese Symptome verschwinden innerhalb von zehn bis vierzehn Tagen von selbst.

Über Schmerzen nach der Operation informiert Sie Ihr Arzt bei dem Vorgespräch. Bei diesem Gespräch können Sie Ihre Fragen äußern; der Arzt erklärt Ihnen den gesamten Prozess gerne ausführlich.

Facelift in der Türkei / Antalya - FAQ

Bei einem Facelift glättet der Chirurg Ihren Gesichts- und Halsbereich operativ. Dadurch erhält Ihre Haut Elastizität und verleiht jugendliche Frische.

Ein Facelift lohnt sich für alle Menschen, die unter erschlaffter Haut leiden. Dies betrifft Männer und Frauen ab 40 Jahren.

Wie lange die Ergebnisse des Eingriffs zur Gesichtsstraffung und Faltenglättung anhalten, hängt an Ihren genetischen Voraussetzungen und Ihrem Lebensstil ab.

Sie spüren von der Operation nichts. Vor dem Eingriff legt Sie der Chirurg in Vollnarkose. Postoperative Schmerzen sind nicht unwahrscheinlich.

Sie sollten sich körperlich für zwei bis drei Wochen schonen. Spaziergänge im Freien sind erlaubt, da Sie die Heilung unterstützen.

Haben Sie noch Fragen?

WIR SIND HIER UM ZU HELFEN!